Yoga – „Entspannte Zeit“

„Entspannte Zeit“ mit Marianne 
Hatha Yoga steht für den „Yoga der Anstrengung“ und beinhaltet im Wesentlichen Körperübungen, als auch energetische Übungen. Hatha setzt sich aus den Silben Ha und Tha zusammen.
Ha steht hierbei für die Sonne und entspricht der wärmenden, aktivierenden, männlich, rationalen Energie und Tha steht für den Mond und entspricht der kühlenden, passiven, weiblich, emotionalen Energie in uns.
In einer Hatha Yogastunde streben wir die Verbindung dieser beiden starken, gegensätzlichen uns innewohnende Kräfte an, um sie in eine Balance und somit in Harmonie zueinander zu bringen. Als Erweiterung der energetischen Aspekte fließen auch immer Übungen aus dem Qi Gong mit ein.
Freut euch auf:
  • Mobilisierende und aktivierende Körperarbeit (asana)
  • Energetische Atemübungen (pranayama)
  • Bewusstseinsarbeit (dharana + dhyana = Konzentration  + Meditation) 
  • Bewegungsaktionen (kriya, z.B. der Sonnengruss)

Die Yoga Kurse „Entspannte Zeit“ sind als Kompaktkurse mit 10 Terminen als Präventionskurse von der Krankenkasse anerkannt.

Ein Kurs umfasst jeweils 10 Termine á 75 min

Start: 24.07.2019

Mittwoch: 16.30 – 17.45 Uhr

Kursgebühr: 120,- € (10 Termine als Präventionskurs von der Krankenkasse anerkannt)
                  90,- € (als 8er-Karte) 
Mit einer 8er-Karte könnt ihr flexibel zwischen den Kursen wechseln. Sie ist drei Monate gültig.
Eine Anerkennung als Präventionskurs ist dann nicht gegeben.

Information & Anmeldung:
wiese2225@gmail.com