Symptome von Babys und Kleinkindern verstehen und auflösen – Ein Vortrag für junge Eltern

Gesundheitliche Probleme, Störungen in Entwicklung oder im Verhalten bei Babys führen oft zu
Verunsicherungen bei den Eltern. Über die Methode des „Biologischen Dekodierens“ ist eine neue Sicht auf Zusammenhänge möglich. Jedes Symptom hat eine logische Ursachenkette. Wir suchen die tieferen Hintergründe des Problems, indem wir auch unbewusste vorgeburtliche Prägungen aufdecken. Über diesen Ansatz sind dann Linderungen oder Veränderungen einfacher möglich. Dabei kommen keine Medikamente oder andere Wirkstoffe zum Einsatz.

Mit diesem Vortrag möchte ich zeigen, wie das gehen kann. Anhand von aktuellen Fallbeispielen
aus meiner Praxis werden Zusammenhänge und Lösungswege nachvollziehbar und anwendbar.
Einstiegsthemen für diesen Abend sind: Neurodermitis, Milchschorf und Schreikinder.

Der Zeitrahmen ist so gewählt, dass auf Fragen zu eigenen Themen eingegangen werden kann.
Meist können die Betroffenen bereits erste Hinweise für die jeweilige Symptomatik nach Hause
mitnehmen. Ich freue mich auf einen regen Austausch.

Referentin: Ingrid Seubert
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Info & Anmeldung:
kontakt@anders-gesund-werden.de
oder telefonisch unter: 0177 60 32 143
Weitere Informationen auf: www.innen-mysterium.de

Termin: Montag, der 14.09.2020
19:00-21:00 Uhr

Kosten: 8,- €
(Max. 10 Teilnehmer_innen)