Dana Arp

Beruflich bin ich hauptsächlich in der Unternehmenskommunikation tätig, praktiziere aber seit vielen Jahren Yoga. Nebenberuflich gehe ich meiner Leidenschaft als Yogalehrerin nach. Ich bin in Ashtanga-, Hatha- und Yin Yoga ausgebildet und von der Yoga Alliance zertifiziert. Meine Ausbildung habe ich 2018 in Indien gemacht und seitdem in Israel und Deutschland unterrichtet. Ich nehme regelmäßig an Workshops und Weiterbildungen teil und spezialisiere mich gerade auf das Thema “Feminine Health”. Diese Yoga-Richtung rückt die zyklische Lebensweise von Frauen in den Vordergrund und lehrt eine Praxis, die im Einklang mit den weiblichen Mondphasen steht. Dabei kombiniere ich mein Wissen aus Ashtanga, Hatha- und Yin Yoga und setze dieses in den Frauen-Yoga-Klassen neu zusammen. Du kannst dich also auf ein buntes Yoga-Potpourri freuen, dass dir helfen wird, deinen Alltagsstress zu reduzieren und dich mit dir selbst zu verbinden.

Kurse:

  • Ashtanga Mysore Praxis: Montag: 18:45 Uhr – 20:00 Uhr 
  • Celebrating the Feminine – Yoga für Frauen: Mittwoch, 18:45 Uhr – 19:45 Uhr
  • Weitere Infos unter: www.moonhouseyoga.de