Babymassage

„Babymassage ist kein Trend, vielmehr ist es eine uralte Kunst….“ (Vimala Schneider McClure)

Die Babymassage nach Vimala Schneider Mc Clure ist geprägt durch indische und schwedische Massagegriffe, Übungen aus dem Yoga, sowie der Reflexzonenmassage.

Was die Babymassage so besonders macht, sind die achtsamen und respektvollen Berührungen, ein genaues Hinschauen welche Signale euer Baby gerade sendet und wie es mit euch kommuniziert. Es ist eine liebevolle Methode mit eurem Baby intensiv in Kontakt zu treten, ihm das Gefühl von Geborgenheit zu geben und auf seine Bedürfnisse nach Wärme, Liebe und Nähe einzugehen. Babymassage wirkt sich auf vielen verschiedenen Ebenen positiv auf euer Baby und somit auch auf euch aus. Sie unterstützt bei Koliken und trägt allgemein zur Entspannung bei, was gegebenenfalls das Schlafverhalten des Babys positiv beeinflusst.

In meinem Kurs lernt ihr verschiedene Massagegriffe sowie sanfte Übungen kennen, die ich euch an meiner Massagepuppe „Anni“ demonstrieren werde. Es wird im Kurs immer Zeit sein auf alle Bedürfnisse der Babys einzugehen und ihr werdet Raum und Zeit haben euch mit den anderen Eltern auszutauschen.

Die Teilnahme ist mit Babys ab der 6. Lebenswoche, bis hin zum Krabbelalter möglich.
Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen + Baby begrenzt.

Termin:
Donnerstag 
09.30 – 11.00 Uhr

5 Termine á 90 min 

Kosten: 35,- € (inklusive Handout und Massageöl)
Bitte bringt ein großes Handtuch für das Baby zum drauf liegen, sowie ein „Spucktuch“ mit.

Da ich mich derzeit im Zertifizierungsprozess zu IAIM Babymassage Kursleiterin befinde unterstützt ihr mich durch eure Teilnahme, diesen erfolgreich abzuschließen.

Information & Anmeldung: Isabell Dust
BabyBo-Babymassage@gmx.de